Hessischer Außenwirtschaftstag 2015

Die hessischen Industrie- und Handelskammern veranstalten alle zwei Jahre einen landesweiten hessischen Außenwirtschaftstag.

 

H Awt 15 Logo M
 

 

Die hessischen Industrie- und Handelskammern laden alle zwei Jahre in Kooperation mit dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung alle international tätigen Unternehmen zum Hessischen Außenwirtschaftstag ein.

Im Fokus dieser landesweiten Veranstaltung stehen die wichtigsten Wachstumsmärkte der hessischen Exportwirtschaft. Nach einer hochkarätig besetzten Panelveranstaltung am Vormittag werden am Nachmittag ausgewählte Zielregionen in parallelen Workshops vorgestellt und diskutiert. Im Zentrum stehen dabei Erfahrungsberichte hessischer Unternehmen. Der nächste Hessische Außenwirtschaftstag findet am 7. Juli 2015 statt.

www.hessischer-aussenwirtschaftstag.de

Ansprechpartner: Monika Goldbach
Pressemeldungen
27.04.2015 Berufsabschluss lässt sich auch nachholen

Rund 1600 Menschen in Hessen holen jährlich ihren Berufsabschluss mit Prüfungen bei den Industrie- und Handelskammern nach. Dies soll in Zukunft deutlich mehr werden. Dafür sorgt eine hessenweite Offensive des Hessischen Wirtschaftsministers gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern unter dem Motto „ProAbschluss“.

27.04.2015 Beeinträchtigung durch neuen Kommunalen Finanzausgleich

Mit der geplanten Reform des Kommunalen Finanzausgleichs (KFA) wird das Land grundsätzlich zwar den Anforderungen des Staatsgerichtshofes gerecht. Nach Einschätzung der hessischen Industrie- und Handelskammern sind jedoch eine Reihe von Neuregelungen des KFA verbesserungsbedürftig. Insbesondere die Erhöhung der Nivellierungshebesätze sehen die IHKs kritisch.

alle Meldungen

IHK-Jahresthema 2013
IHK-Jahresthema 2014
Lesen Sie hier mehr
DIHK-Thema der Woche
15.05.2015:
Europas Wirtschaft den Rücken stärken – Small Business Act weiterentwickeln Lesen Sie hier mehr
IHK-Kontakt

Bitte wählen Sie eine IHK in Ihrer Nähe.
Die Service Center unserer hessischen IHKs stehen Ihnen gerne zur Verfügung


IHK Darmstadt Rhein Main Neckar
Tel.: +49 6151 871-0
www.darmstadt.ihk.de

IHK Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 2197-0
www.frankfurt-main.ihk.de

IHK Fulda
Tel.: +49 661 284-0
www.ihk-fulda.de

IHK Gießen-Friedberg
Tel.: +49 641 7954-0
www.giessen-friedberg.ihk.de

IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Tel.: +49 6181 9290-0
www.hanau.ihk.de

IHK Kassel-Marburg
Tel.: +49 561 7891-0
www.ihk-kassel.de

IHK Lahn-Dill
Tel.: +49 2771 842-0
www.ihk-lahndill.de

IHK Limburg a. d. Lahn
Tel.: +49 6431 210-0
www.ihk-limburg.de

IHK Offenbach am Main
Tel.: +49 69 8207-0
www.offenbach.ihk.de

IHK Wiesbaden
Tel.: +49 611 1500-0
www.ihk-wiesbaden.de


Büro der IHK Arbeitsgemeinschaft Hessen
c/o IHK Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main

Tel.: 069 2197-1384
Fax: 069 2197-1448

info@ihk-hessen.de